Die Fachabteilungen

International Black Belt Committee

Dieser Abteilung unterliegt, die Prüfungs- und Lehraufsicht in den verschiedenen Kampfsport- und Kampfkunstdisziplinen innerhalb Organisation. Diese Abteilung hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Martial Arts in ihrer wahren Form und inhaltlichen Bedeutung zu erhalten. Der Beitritt in das I.B.B.C. ist deshalb für jeden Dan-Träger und Budo-Lehrer eine Ehre und Verpflichtung zugleich.

International Referee Board

Diese Abteilung ist für die Ausbildung und Aufsicht des Kampfrichterwesens zuständig. Zuverlässigkeit, Erfahrung als Kampfrichter, einen einwandfreien Leumund in der Martial Arts, Fortbildungsbereitschaft und einen ausgeprägten Sinn für die ordnungsgemäße und faire Bewertung der Teilnehmer, gleich welcher Herkunft, Graduierung oder persönliches Ansehen, ist eine zwingende Voraussetzung für diese besondere Aufgabe auf den Turnieren, Wettkämpfen und Meisterschaften im In- und Ausland. Jeder qualifizierte Kampfrichter, egal welcher Herkunft oder Stilrichtung kann in das International Referee Board aufgenommen werden.

International Founder & Headmaster Council

Diese Abteilung steht für die Zusammenarbeit von ehrbaren internationalen Großmeistern, Stilbegründern und angesehenen Organisationsleitern. Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht, neu begründete Stile, Systeme und Organisationen nach den internationalen Richtlinien der Organisation und deren Kooperationspartnern anzuerkennen.