Presse-Mitteilungen

M.D.S. - Mitglieder-Daten-Verwaltungssystem

Das neue Mitglieder-Datenbanksystem

Relaunch des weltweit ersten onlinebasierten Mitglieder-Managementsystems der Organisation

Nach anfänglich schwierigen Umsetzungs-bedingungen, ist es der Organisation nunmehr in einer nur  5. wöchigen Entwicklungszeit gelungen, eines der professionellsten und onlinebasierten Mitglieder-Datenbank-Verwaltungssysteme zu entwickeln, welches in Punkto Umfang, Flexibilität, Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit bisher weltweit einmalig im Verbandsbereich sein dürfte.

Nach intensiven Vorplanungen und Eingaben durch alle Projektbeteiligten, wie ausgewählte Mitglieder der Organisation, (Abteilungsleiter, Spartenleitern und Inhaber von Schulen, Vereinen und Clubs) sowie IT-Spezialisten aus Österreich und letztendlich auch durch die auch Mitarbeiter aus der Verwaltung in München), konnte somit eines der höchst effizientesten und dennoch einfach zu bedienenden Systeme für die angeschlossenen Mitglieder realisiert werden. 

Das neue System umfasst die wesentlichen Aufgabenausführungen, welche die Verwaltung und Administration der Vereine, Schulen und Clubs und deren angeschlossenen Mitglieder benötigt werden. Darüber hinausgehend, ist es den angeschlossenen Schulen, Vereinen und Clubs auch möglich, nicht nur in Echtzeit ihre Mitgliedsdaten zu verwalten und zu bearbeiten, sondern sich auch  bei Bedarf vollständige Mitgliedsübersichten oder Statistiken, anzeigen oder ausdrucken zu lassen. Der bisherige unsichere Weg der Datenübermittlung von Mitgliedsdaten wird somit zukünftig in eine sichere Datenübermittlung umgewandelt. Um eine hohe Verfügbarkeit und Sicherheit für die Benutzer des Systems zu gewährleisten, wurde hierfür eigens ein neuer Hochleistungsserver angemietet, welcher nicht nur durch Fachpersonal betreut und gewartet wird, sondern auch permanent unter der fachlichen Aufsicht des Datenschutz-beauftragten der Organisation steht. Somit ist auch eine absolute Datensicherheit für die Mitgliederdaten gewährleistet werden.  Aus diesem Grund, ist der gesonderte Zugang zu diesem System nur mit speziellen Berechtigungen und Zugangsdaten möglich. Alle Zugangsberechtigten erhalten die Zugangsdaten persönlich auf dem postalischen Weg zugestellt.

Das neue System soll pünktlich zum 01. Februar 2015 durch den Data-Manager der Organisation in den On-line-Betrieb  geschaltet werden und  somit allen angeschlossenen und Neu-Mitglieder zukünftig zum Einsatz bereit stehen.

Ein besonderer Dank geht letztendlich an die  vielen freiwilligen Testern und nach Österreich, genauer nach Wien, wo der neue und zukünftige IT-Partner der Organisation, die Firma CODECAN SOLUTIONS GmbH, dieses äußerst anspruchsvolle Projekt mit einem Höchstmaß an Professionalität und Effizienz umgesetzt hat.  Durch die zukünftig enge Zusammenarbeit mit dem renommierten IT-Unternehmen ist die Usability, das Supporting sowie die zukünftige Aktualität des Systems auch Zukünftig  gewährleitet. Auch mit diesem System hat die Organisation im Bereich der modernen Martial Arts Verbände wieder wegweisende Führung in Punkto zeitgemäße Dienstleistungen für Mitglieder aufgezeigt.

Diesen Artikel downloaden

Zurück